Impressum

Augenstern-ev.de ist eine Website des Vereins

Augenstern e.V.
Ginnheimer Hohl 6
D-60431 Frankfurt

Der Verein Augenstern e.V. ist eingetragen beim Amtsgericht Frankfurt am Main unter VR 11397. Zudem ist Augenstern e.V. als gemeinnütziger Verein durch das Finanzamt Frankfurt am Main III unter der Steuer-Nr. 45 250 84386 anerkannt.

Aktueller Freistellungsbescheid als PDF Download.

I   Ansprechpartner und verantwortlich für den Inhalt:

Prof. Dr. med. Alexandra Zubcoc-Iwantscheff
Postfach 500951
D-60397 Frankfurt

E-Mail: info@augenstern-ev.de

Vorstand:
Professorin Dr. med. Alina Zubcov-Iwantscheff, Professor Dr. med. Christian Ohrloff,
Professor Dr. med. Hermann O. C. Gümbel und Dr. med. Karoline Vanselow.

Der Verein Augenstern erklärt, dass er keinerlei finanzielles oder wirtschaftliches Interesse mit seinen Aktivitäten verfolgt.

Die Qualitätssicherung erfolgt durch regelmäßige Mitgliederversammlungen sowie durch die jährliche Prüfung durch das Finanzamt. Der Jahresbericht kann jederzeit auf Wunsch beim Verein Augenstern e.V. eingesehen werden.

II   Haftungsausschluss
Die Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen wurden auf ihre Richtigkeit hin geprüft. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website hervorgehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Der Zugang zur Website und der Gebrauch der dort zugänglichen Dokumente erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, machen wir uns weder die Website noch deren Inhalte zu Eigen und übernehmen keine Verantwortung für die Verfügbarkeit der Verweise noch für deren Inhalte. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

III   Datenschutzerklärung (DSGVO)

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Diese Datenschutzerklärung informiert über die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Vereinswebsite von www.augenstern-ev.de.

Verantwortlicher: „siehe vorgenannt unter Ansprechpartner“

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Im Verein haben nur eine bzw. zwei Personen mit personenbezogenen Daten Kontakt, so dass die Datenschutzbelange von der Person der Vereinsverwaltung, in Abstimmung und in Verantwortung mit dem Vereinsvorstand, wahrgenommen werden.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung gilt für das Informationsangebot des Vereins Augenstern e.V., welche unter der Domain www.augenstern-ev.de (im Folgenden „unsere Website“ genannt) abrufbar ist.

Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Aufruf der Webseite
Bei jedem Aufruf unserer Webseite www.augenstern-ev.de erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen durch den Internet-Browser des aufrufenden Rechners, die zeitlich begrenzt in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert werden. Bis zur automatischen Löschung werden die folgenden Daten hierbei gespeichert:

  • - Die IP-Adresse des Endgerätes des Nutzers (Besucher).
  • - Datum und Uhrzeit des Zugriffs.
  • - Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Vereinswebsite gelangt.
  • - Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden.
  • - Browser und Betriebssystem des Endgeräts des Nutzers sowie der Name des vom Besucher
       verwendeten Internet-Service-Providers.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten ist gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO gerechtfertigt. Der Verein hat ein berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung zu dem Zweck,

  • - die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen und
  • - eine nutzerfreundliche Anwendung der Webseite zu ermöglichen.
  • - Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und
  • - zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.
  • - Im Weiteren wird die Administration der Webseite erleichtert und verbessert.

Die Verarbeitung erfolgt ausdrücklich nicht zu dem Zweck Erkenntnisse über die Person des Besuchers der Webseite zu gewinnen. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Kontaktformular: Auf unserer Internetseite ist ein Kontakt-/Bestellformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Besucher diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  • - Vorname, Name
  • - Straße, Hausnummer
  • - PLZ, Ort
  • - Praxis/Institution (freiwillig)
  • - Verwendungszweck (freiwillig)
  • - E-Mail-Adresse
  • - Broschüre mit Stückzahl
  • - Poster mit Stückzahl (Motiv Nils und Motiv Eva)

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem die IP-Adresse des Nutzers und Datum/Uhrzeit der Registrierung gespeichert.

Über das Online-Kontakt-/Bestellformular können Besucher auf der Webseite Bestellungen an den Verein übermitteln. Um dem Nutzer eine Empfangsbestätigung senden zu können, ist zumindest die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich. Über dieses Formular können in gedruckter Ausführung der Vereinsprospekt und verschiedene Werbeposter in gewünschten Stückzahlen bestellt werden. Da dies nur auf dem Postwege möglich ist, benötigen wir hierfür die Angabe der Postanschrift mit Namen. Alle weiteren Angaben kann die anfragende Person freiwillig angeben.
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Abwicklung und Beantwortung von Anfragen über das Kontakt-/Bestellformular. Dies geschieht auf Basis der freiwillig erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO.

 E-Mail-Kontakt: Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich, die auf verschiedenen Seiten unserer Website angeboten wird. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Zweck der Datenverarbeitung: Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus dem Kontaktformular dient uns allein zur Bearbeitung des Bestellvorgangs. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

 Dauer der Speicherung: Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Widerspruch- und Beseitigungsmöglichkeit: Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Weitergabe von Daten
Personenbezogene Daten werden an Dritte nicht übermittelt bzw. weitergegeben, es sei denn

  • - für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO besteht eine gesetzliche
      Verpflichtung, und/oder
  • - nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO, hat die betroffene Person dazu ausdrücklich eingewilligt.

Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, das sind Datenpakete, die zwischen dem Server der Vereinswebseite und dem Browser des Besuchers ausgetauscht werden. Diese werden beim Besuch der Website auf den jeweils verwendeten Geräten des Nutzers (PC, Notebook, Tablet, Smartphone etc.) gespeichert. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Cookies können insoweit keine Schäden auf den verwendeten Geräten anrichten. Insbesondere enthalten sie keine Viren oder sonstige Schadsoftware. Der Verein kann damit keinesfalls unmittelbar Kenntnis von der Identität des Besuchers der Webseite erhalten.

Cookies werden nach den Grundeinstellungen der Browser größtenteils akzeptiert. Die Browsereinstellungen können so eingerichtet werden, dass Cookies entweder auf den verwendeten Geräten nicht akzeptiert werden, oder dass jeweils ein besonderer Hinweis erfolgt, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht alle Funktionen der Webseite bestmöglich genutzt werden können.

Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung des Webangebots des Vereins komfortabler zu gestalten. So kann beispielsweise anhand von Session-Cookies nachvollzogen werden, ob der Besucher einzelne Seiten der Webseite bereits besucht hat. Nach Verlassen der Webseite werden diese Session-Cookies automatisch gelöscht.

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit werden temporäre Cookies eingesetzt. Sie werden für einen vorübergehenden Zeitraum auf dem Gerät des Besuchers gespeichert. Bei erneutem Besuch der Webseite wird automatisch erkannt, dass der Besucher die Seite bereits zu einem früheren Zeitpunkt aufgerufen hat und welche Eingaben und Einstellungen dabei vorgenommen wurden, um diese nicht wiederholen zu müssen.

Der Einsatz von Cookies erfolgt außerdem, um die Aufrufe der Webseite zu statistischen Zwecken und zum Zwecke der Verbesserung des Angebotes zu analysieren. Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneuten Besuch automatisch zu erkennen, dass die Webseite bereits zuvor vom Besucher aufgerufen wurde. Hier erfolgt nach einer jeweils festgelegten Zeit eine automatische Löschung der Cookies.

Die Rechtsgrundlage für die durch Cookies verarbeiteten Daten für die o. g. Zwecke, zur Wahrung der berechtigten Interessen des Vereins, ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO.

Analyse-Dienste für Webseiten, Tracking
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Analyse-Tools ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO. Die Webseitenanalyse liegt im berechtigten Interesse unseres Vereins und dient der statistischen Erfassung der Seitennutzung zur fortlaufenden Verbesserung unserer Vereinswebseite und des Angebots unserer Informations-Dienstleistungen.

Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die Informationen über Ihre Benutzung dieser Website erzeugen, wie

  • - Browser-Typ/-Version,
  • - verwendetes Betriebssystem,
  • - Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • - Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • - Uhrzeit der Serveranfrage,

und diese werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Ihre Rechte als betroffene Person
Soweit Ihre personenbezogenen Daten anlässlich des Besuchs unserer Webseite verarbeitet werden, stehen Ihnen als „betroffene Person“ im Sinne der DSGVO folgende Rechte zu:

Auskunft: Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) dieser Daten. Sie können von uns Auskunft über folgende Informationen verlangen:

  • - Zwecke der Verarbeitung,
  • - Kategorien der von Ihnen verarbeiteten personenbezogenen Daten,
  • - falls möglich die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden.

Berichtigung: Sofern Sie feststellen, dass uns unrichtige personenbezogene Daten von Ihnen vorliegen, können Sie von uns die unverzügliche Berichtigung dieser unrichtigen Daten verlangen. Bei unvollständigen Sie betreffenden personenbezogenen Daten können Sie die Vervollständigung verlangen.

Löschung: Sie haben ein Recht auf Löschung. Dies kann z.B. einer der nachstehenden Gründe sein:

  • - Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht
       mehr notwendig.
  • - Die Rechtfertigungsgrundlage für die Verarbeitung war ausschließlich Ihre Einwilligung, welche Sie
       widerrufen haben.
  • - Ihre personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

Widerruf einer Einwilligung: Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung kann telefonisch, per E-Mail, per Telefax oder an unsere Postadresse formlos mitgeteilt werden. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die aufgrund der Einwilligung bis zum Eingang des Widerrufs erfolgt ist, nicht berührt. Nach Eingang des Widerrufs wird die Datenverarbeitung, die ausschließlich auf Ihrer Einwilligung beruhte, eingestellt.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Stand und Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für Augenstern e.V. eine hohe Priorität, so dass wir uns vorbehalten, die Datenschutzerklärung zu gegebener Zeit zu aktualisieren. Dies erfolgt um den Datenschutz zu verbessern und/oder an geänderte Behördenpraxis oder Rechtsprechung anzupassen.

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25. Mai 2018.

Produktion der Website:
Brand Health GmbH

Letzte Aktualisierung: Juni 2018 durch Augenstern e.V.